datenschutz 2018-05-08T14:45:18+00:00

sportaholix datenschutz

In dieser Datenschutzerklärung werden die Erhebung, Nutzung, Weitergabe, Speicherung und der Schutz der personenbezogenen Daten beschrieben.

A. Erklärung 2018-05-08T12:27:28+00:00

In dieser Datenschutzerklärung werden die Erhebung, Nutzung, Weitergabe, Speicherung und der Schutz der personenbezogenen Daten beschrieben.

Mit Nutzung unserer Services und/oder der Einrichtung eines sportaholix-Accounts nimmt der Nutzer diese Datenschutzerklärung und unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an und erklärt sich ausdrücklich mit der Erhebung, Nutzung, Weitergabe, Speicherung und dem Schutz seiner personenbezogenen Daten gemäß der Beschreibung in dieser Datenschutzerklärung einverstanden. Die eingeschränkte Freigabe erforderlicher Daten kann zu eingeschränkter Funktionalität des Services führen.

sportaholix erleichtert Fitness-Enthusiasten die Jobsuche. Mit einem sportaholix-Account haben Nutzer die Möglichkeit, sich auf Anzeigen zu bewerben, über attraktive Stellenangebote informiert zu werden oder sich an potentielle Arbeitgeber vermitteln zu lassen.

sportaholix setzt sich hundertprozentig für den Schutz der Privatsphäre der Nutzer und deren Recht auf Datenschutz ein. Unser Ziel ist es, unseren Nutzern einen sicheren, risikolosen Service anzubieten und wir verbürgen uns dafür, dass Nutzer-Angaben vertraulich bleiben und ausschließlich zu den genannten Zwecken und in Zusammenhang mit Aktivitäten vom Nutzer genutzt werden.

Die sportaholix UG (haftungsbeschränkt) beachtet beim Umgang mit Daten die Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telekommunikationsgesetzes (TKG) und des Telemediengesetzes (TMG). Eine Weitergabe der Daten zu Werbezwecken erfolgt nicht. Mit Dateneingabe in unsere Webformulare, stimmt der Nutzer der Verwendung zum genannten Zweck zu.

Bei Fragen zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen, haben Nutzer die Möglichkeit, sich telefonisch an 030 20847809 oder per Mail an info@sportaholix.club zu wenden

Wir werden uns dann umgehend mit ihnen in Verbindung setzen.

B. Personenbezogene Daten 2018-05-08T12:31:22+00:00

Unter „personenbezogenen Daten“ werden Informationen verstanden, die einer bestimmten Person zugeordnet oder zur Identifizierung dieser Person

genutzt werden können, unabhängig davon, ob diese Zuordnung bzw. Identifizierung direkt auf Basis dieser Daten oder in Zusammenhang zusätzlicher Informationen erfolgt, auf die sportaholix UG (haftungsbeschränkt) Zugriff hat oder wahrscheinlich haben wird.

Unter „nicht-personenbezogene Daten“ werden Informationen verstanden, die anonymisiert oder aggregiert wurden und daher auch in Kombination mit anderen Informationen oder auf andere Art und Weise nicht zur Identifizierung einer bestimmten Person verwendet werden können.

Bei Einreichung einer Bewerbung mit Vermittlungsgesuch sowie bei der Profil-Bewerbung auf Stellenangebote werden personenbezogene Daten grundsätzlich elektronisch verarbeitet und zum Zweck der Personalvermittlung in einer Bewerberdatenbank gespeichert und aufbereitet. Dazu werden nur Daten gespeichert, die diesem Zweck dienlich sind. Die personenbezogenen Daten, die wir für dein Stellengesuch gemeinsam mit deinem Lebenslauf speichern, beinhalten E-Mail-Adresse, Name, Adresse, Telefonnummer, Mobilfunknummer, Foto, Geschlecht, Staatsbürgerschaft und Geburtsdatum („persönliche Nutzerdaten“). Die persönlichen Nutzerdaten werden von uns streng vertraulich behandelt und nicht an potenzielle Arbeitgeber weitergegeben. Ausschließlich mit dieser Aufgabe betraute Mitarbeiter der sportaholix UG haben Zugang zu dieser Bewerberdatenbank. Alle mit der elektronischen Verarbeitung der Daten befassten Personen sind mit den relevanten Bestimmungen des BDSG vertraut gemacht worden und zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Bewerbungshistorie

Um unsere Leistungen besser an die Bedürfnisse der Nutzer anzupassen, speichern wir die über sportaholix erfolgten Bewerbungen in einer Historie ab. Nutzer haben jederzeit das Recht diese Historie einzusehen bzw. löschen zu lassen. Sollte der Nutzer zum Zeitpunkt der Bewerbung noch keinen sportaholix-Account haben, erstellen wir einen Bewerber-Account.

Wenn der Nutzer seiner Bewerbung einen Lebenslauf und/oder ein Anschreiben beifügt, speichern wir diese ausschließlich zu Vermittlungszwecken. Nach erfolgreicher Vermittlung werden sämtliche Anhänge zu Bewerbungen unwiderruflich gelöscht.

Der Speicherung und Verarbeitung der persönlichen Daten einer Bewerbung kann jeder Nutzer widersprechen, bzw. seinen Account deaktivieren oder löschen. In diesem Fall findet der Bewerber keine weitere Berücksichtigung bei der Personalvermittlung. Bewerberdaten werden gemäß BDSG unwiderruflich gelöscht. Unsere technischen Anlagen bieten Datenschutz nach dem aktuellen Stand der Technik.

C. Änderungen dieser Datenschutzerklärung 2018-05-08T12:30:07+00:00

Diese Datenschutzerklärung kann jederzeit geändert werden. Sämtliche Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden auf der Website www.sportaholix.club veröffentlicht und werden automatisch 30 Tage nach ihrer Veröffentlichung wirksam. Über Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden wir alle Nutzer über das sportaholix-Nachrichtenzentrum (Nachrichten im eigenen Account) und/oder per E-Mail benachrichtigen.

D. Cookies 2018-05-08T12:32:29+00:00

sportaholix verwendet sogenannte Cookies. Cookies richten auf deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Rechner abgelegt und im Browser gespeichert werden.

Die meisten der von sportaholix verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende des Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf dem Endgerät gespeichert, bis der Website-Nutzer sie in den Browser-Einstellungen löscht. Diese Cookies ermöglichen es uns, den Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

E. Userstatistik 2018-05-08T12:34:06+00:00

Auf dieser Website werden Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu werden Cookies eingesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die so erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen niemals dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und niemals mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

F. Google Analytics 2018-05-08T12:35:08+00:00

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf dem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird deine IP-Adresse von Google zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der sportaholix-Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und, um weitere mit der Website- und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen vollumfänglich nutzen kannst. Darüber hinaus kannst du die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung deiner Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert.

G. Server-Log-Files 2018-05-08T12:37:50+00:00

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die dein Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion

  • verwendetes Betriebssystem

  • Referrer URL

  • Hostname des zugreifenden Rechners

  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind niemals bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

H. Datenerhebung 2018-05-08T12:39:26+00:00

Wir erheben, verarbeiten und speichern personenbezogene Daten von unseren Usern und deren Geräten (auch Mobilgeräten) in folgenden Fällen: wenn sie unsere Services nutzen, ein sportaholix-Account einrichten, uns Informationen durch ein Webformular mitteilen, Informationen zu ihrem sportaholix-Account hinzufügen oder aktualisieren, sich an Community-Diskussionen, Chats oder der Schlichtung von Streitfällen beteiligen oder in Verbindung mit unseren Services auf andere Weise mit uns in Kontakt treten.

Wir erheben von unseren Usern folgende Arten personenbezogener Daten:

Persönliche Daten, die zur Einrichtung des sportaholix- Accounts oder der Nutzung unserer Services dienen

  • Daten, die den Nutzer persönlich identifizieren, wie Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adressen u.A., die der Nutzer bei der Einrichtung des sportaholix -Accounts angibt.

  • Daten zu Käufen oder Verkäufen, die der Nutzer bei einer Aktion angibt, sowie weitere aktionsbezogene Inhalte, die generiert oder die aufgrund einer Aktion, an der der Nutzer beteiligt ist, mit seinem Account verbunden sind.

  • Sonstige Inhalte, die die Nutzer generieren oder die sich auf den sportaholix -Account beziehen (z.B. wenn Nutzer Artikel in den Warenkorb legen, Gruppen oder Events erstellen, anderen Nutzern folgen).

  • Finanzinformationen (z.B. Kreditkarten- oder Kontonummern) in Verbindung mit einer Aktion.

  • Versand-, Rechnungs- und andere Daten, die der Nutzer angibt, sowie Informationen, die für die Zollabwicklung benötigt werden (z.B. Steuernummer oder sonstige Identifikationsnummern) sowie relevante Versandinformationen (wie Sendungsnummer und Informationen zur Sendungsverfolgung)

  • In bestimmten Fällen gibt der Nutzer bei der Nutzung unserer Services Alter, Geschlecht, Interessen und persönliche Vorlieben an.

  • Die Nutzer können uns weitere Informationen durch ein Webformular mitteilen sowie durch Aktualisieren oder Hinzufügen von Daten zu Ihrem sportaholix -Account, durch Beteiligung an Community-Diskussionen, Chats, der Schlichtung von Streitfällen oder wenn Sie aus anderen Gründen mit uns hinsichtlich unserer Services kommunizieren.

  • Weitere personenbezogene Daten, zu deren Erfassung und Verarbeitung wir gesetzlich verpflichtet oder berechtigt sind und die wir für die Authentifizierung der User, Identifizierung oder zur Überprüfung der von uns erhobenen Daten benötigen.

  • Wir sammeln Inhalte und sonstige Informationen, die der Nutzer bereitstellt, wenn der Nutzer unsere Dienste nutzt; dazu gehören auch die Registrierung für ein Account, das Erstellen oder Teilen von Inhalten sowie das Versenden von Nachrichten bzw. das Kommunizieren mit anderen.

  • Weiterhin sammeln wir Inhalte und Informationen, die andere Nutzer bereitstellen, wenn sie unsere Dienste nutzen; dazu gehören auch Informationen über andere Nutzer, beispielsweise, wenn sie ein Foto von anderen Nutzern teilen, anderen Nutzern eine Nachricht senden oder Kontaktinformationen anderer Nutzer hochladen, synchronisieren oder importieren.

  • Wir sammeln Informationen über die Personen und Gruppen, mit denen der Nutzer verbunden ist, und darüber, wie der Nutzer mit ihnen interagiert. Außerdem sammeln wir Kontaktinformationen, die der Nutzer bereitstellt, wenn er diese Informationen (z.B. ein Adressbuch) von einem Gerät hoch lädt, synchronisiert oder importiert.

Persönliche Daten, die wir automatisch bei der Nutzung unserer Services oder beim Erstellen eines sportaholix -Account erfassen

Wir erfassen auch Daten über die Interaktion mit unseren Services, die Einstellungen unserer Nutzer für Werbeanzeigen und die Kommunikation unserer Nutzer mit uns. Solche Daten empfangen wir von den Geräten (auch Mobilgeräten), die die Nutzer verwenden, um unsere Services zu nutzen, ein sportaholix-Account erstellen, uns Informationen durch ein Webformular mitzuteilen, Informationen zu Ihrem sportaholix-Konto hinzuzufügen oder zu aktualisieren, sich an Community-Diskussionen, Chats oder der Schlichtung von Streitfällen zu beteiligen oder mit uns in anderer Weise bezüglich unserer Services in Kontakt zu treten. Diese Informationen beinhalten Folgendes: Geräte-ID oder individuelle Geräte-Kennung, Gerätetyp, ID für Werbeanzeigen und individueller Geräte-Token

  • Standortdaten, einschließlich Standortdaten von dem Mobilgerät, die bei den meisten Mobilgeräten die Verwendung von Standortservices im Einstellungsmenü des Mobilgeräts gesteuert oder deaktiviert werden kann.

  • Computer- und Verbindungsinformationen, wie statistische Informationen über Aufrufen von sportaholix -Seiten, Informationen zum Datenverkehr zu und von sportaholix -Websites, Referral-URL, Informationen zu eingeblendeten und angeklickten Werbeanzeigen, Nutzer-IP-Adresse, Nutzer-Browser-Verlaufsdaten sowie Nutzerstandardmäßigen Weblog-Informationen

  • Attribute wie Betriebssystem, Hardware-Version, Geräteeinstellungen, Datei- und Software-Namen und -Arten, Batterie- und Signalstärke sowie Gerätekennungen.

  • Gerätestandorte, einschließlich spezieller geografischer Orte, beispielsweise über GPS, Bluetooth oder WLAN-Signale.

  • Verbindungsinformationen, wie Name deines Mobilfunk- oder InternetdienstBetreibers, Browsertyp, Sprache und Zeitzone, Handynummer und IP-Adresse.

  • Wir sammeln Informationen, wenn der Nutzer Webseiten und Apps Dritter besucht, die unsere Dienste nutzen. Dazu zählen auch Informationen über die von dem Nutzerbesuchten Webseiten und Apps und über die Nutzung unserer Dienste auf solchen Webseiten und Apps sowie Informationen, die der Entwickler oder Herausgeber der App oder Webseite dem Nutzer bzw. uns zur Verfügung stellt.

Persönliche Daten, die wir mithilfe von Cookies, Web-Beacons und ähnlichen Technologien erheben

Wir verwenden Cookies, Web-Beacons und ähnliche Technologien zur Erhebung von Daten zu den Seiten, die die Nutzer aufrufen, zu den Links, auf die die Nutzer klicken, und zu anderen Aktionen, die im Rahmen unserer Services sowie in unseren Werbe- oder E-Mail-Inhalten vorgenommen werden.

Persönliche Daten aus anderen Quellen

  • Wir können bei Dritten zusätzliche Informationen über unsere Nutzer einholen, um Kontoinformationen zu verifizieren. Beispielsweise können wir demografische Daten, die öffentlich verfügbar sind, zusätzliche Kontaktdaten, Kreditprüfungsdaten und Informationen von Wirtschaftsauskunfteien über die Nutzer erheben, soweit dies gesetzlich zulässig ist.

  • Wir können unseren Usern erlauben, Informationen mit sozialen Netzwerken zu teilen oder soziale Netzwerke zu verwenden, um einen sportaholix -Account zu erstellen oder den sportaholix -Account mit dem jeweiligen sozialen Netzwerk zu verbinden. Diese sozialen Netzwerke können uns automatisch Zugang zu bestimmten personenbezogenen Daten einräumen, die dort über die Nutzer gespeichert sind (z.B. von Nutzer angezeigte Inhalte, Inhalte, die dem Nutzer gefallen, und Informationen über die Werbung, die dem Nutzer angezeigt wurde oder auf die der Nutzer geklickt hat). Wenn uns die Nutzer Zugriff auf eine Website mit Videoinhalten geben, willigen sie ein, dass wir, bis sie ihre Einwilligung widerrufen haben, das Betrachten von Videos durch sie mit diesem sozialen Netzwerk teilen oder Informationen zum Betrachten von Videos durch sie von diesem sozialen Netzwerk einholen dürfen. Auf welche personenbezogenen Daten wir zugreifen können, steuern die Nutzer über die Datenschutzeinstellungen auf der Website des jeweiligen sozialen Netzwerks und über die Berechtigungen, die uns die Nutzer bei der Gewährung von Zugriff auf ihre auf der Website des jeweiligen sozialen Netzwerks gespeicherten personenbezogenen Daten geben. Durch die Verknüpfung eines von einem sozialen Netzwerk verwalteten Kontos mit dem sportaholix-Account und das Autorisieren des sportaholix-Zugriffs auf diese Informationen erklären sich die Nutzer damit einverstanden, dass die sportaholix UG in Einklang mit dieser Datenschutzerklärung Informationen von den Websites des betreffenden Sozialen Netzwerks erheben, nutzen und speichern darf.

  • Werden uns persönliche Daten durch Dritte mitgeteilt, haben diese vorab die ausdrückliche Einwilligung der Daten-Eigentümer eingeholt und darüber informiert, wie wir personenbezogene Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung erheben, nutzen, weitergeben und speichern.

I. Nutzung und Speicherung 2018-05-08T12:40:29+00:00

Wir nutzen die von uns erhobenen personenbezogenen Daten für folgende Zwecke: um unsere Services bereitzustellen und zu verbessern, um dem Nutzer eine personalisierte Nutzererfahrung auf unseren Websites zu bieten (insbesondere um Services und Artikel anzuzeigen, die dem Nutzer möglicherweise gefallen), um die Nutzer zu ihrem sportaholix -Account und unseren Services zu kontaktieren, um ihnen Leistungen des Kundenservice zur Verfügung zu stellen, um ihnen personalisierte Werbeanzeigen einzublenden und Marketingmitteilungen (wie nachfolgend näher beschrieben) zu übermitteln und um Betrug oder rechtswidrige Aktivitäten zu erkennen, zu verhindern, einzudämmen und zu untersuchen. Wir können personenbezogene Daten der Nutzer für folgende Zwecke nutzen:

Zwecks Bereitstellung, Verbesserung und Personalisierung unserer Services

  • Zur Erleichterung des Zugriffs auf unsere Services und deren Nutzung.

  • Zur Anzeige von Services und Artikeln, die dem Nutzer möglicherweise gefallen.

  • Zur Bereitstellung eines Warenkorbs und einer Beobachtungsliste

  • Zur Bereitstellung einer Übersicht über die Käufe, Bewertungen, internen Nachrichten und anderen Optionen.

  • Zur Anpassung, Messung und Verbesserung unserer Services.

  • Zur Bereitstellung weiterer Services, die die Nutzer ausdrücklich angefordert haben.

  • Zur Bereitstellung von standortbasierten Services (wie z.B. Werbeanzeigen, Suchergebnissen und anderen personalisierten Inhalten).

Zwecks Kontaktaufnahme bezüglich des Accounts und der Bereitstellung von Kundenservice

  • Für die Zustellung von Nachrichten, zur Behebung von Problemen mit dem sportaholix-Account, zur Schlichtung von Streitfällen, zur Durchsetzung von Gebührenforderungen, für Meinungsumfragen oder zur Kontaktaufnahme mit dem Nutzer, falls dies für die Erbringung von Leistungen des Kundenservice erforderlich ist.

  • Zur Kontaktaufnahme mit dem Nutzer, wenn dies zur Durchsetzung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aufgrund von gesetzlichen Vorschriften oder aufgrund von Vereinbarungen mit dem Nutzer erforderlich ist.

  • Für diese Zwecke können wir die Nutzer per E-Mail, telefonisch, per SMS oder per Post kontaktieren. Wenn wir die Nutzer telefonisch kontaktieren, können wir zur Sicherstellung der Effizienz automatisierte oder zuvor aufgenommenen Nachrichten und Textnachrichten (SMS) verwenden. Gegebenenfalls fallen hierfür gesonderte Gebühren an.

Zwecks der Personalisierung unserer Werbeanzeigen und Marketing-Mitteilungen

  • Zur Personalisierung, Bewertung und Verbesserung unserer Werbeanzeigen gemäß den Nutzer-Einstellungen für Werbeanzeigen.

  • Zur Bereitstellung von Informationen zu gezielten Marketingaktionen, Service-Aktualisierungen und Werbeangeboten.

Zwecks der Verhinderung, Erkennung, Eindämmung und Untersuchung von rechtswidrigen Aktivitäten

  • Zur Verhinderung, Erkennung, Eindämmung und Untersuchung von Betrugsfällen, Sicherheitsverletzungen und möglicherweise verbotenen oder rechtswidrigen Aktivitäten.

  • Zur Durchsetzung unserer Datenschutzerklärung, unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen und anderer sportaholix- Richtlinien.

Wir bewahren die personenbezogenen Daten so lange auf, wie sie für die Erbringung unserer Services notwendig sind. Darüber hinaus können wir personenbezogene Daten zu geschlossenen sportaholix-Accounts aufbewahren. Mögliche Gründe dafür sind unter anderem die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, Betrugsprävention, die Durchsetzung von Gebührenforderungen, die Schlichtung von Streitfällen, die Behebung von Problemen, die Unterstützung von Ermittlungen, die Durchsetzung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Durchführung anderer Maßnahmen, sofern diese gesetzlich zulässig oder erforderlich sind. Wenn eine Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten für uns nicht länger notwendig ist, vernichten wir diese in sicherer Weise.

J. Wahlmöglichkeiten 2018-05-08T12:41:33+00:00

sportaholix-Nutzer können jederzeit in ihren Profil-Einstellungen selbst wählen, welche ihrer Daten öffentlich sichtbar und wie ihre personenbezogenen Daten genutzt werden dürfen, Außerdem können die Nutzer entscheiden, ob sie in ihrem sportaholix-Account eingeloggt bleiben möchten.

K. Benachrichtigungseinstellungen 2018-05-08T12:42:23+00:00

In den Benachrichtigungseinstellungen legen die Nutzer fest, auf welche Weise wir mit ihnen Kontakt aufnehmen können. Dort können sie auch Einstellungen für die Kommunikation zwischen ihnen und anderen Usern festlegen und wählen, welche Newsletter und Sonderaktionen sie erhalten möchten.

L. Marketing 2018-05-08T12:43:14+00:00

Wenn die Nutzer keine Marketingmitteilungen von uns erhalten möchten, können sie sich abmelden, ihre Benachrichtigungseinstellungen ändern oder dies im direkten Kontakt mit uns angeben. Die personenbezogenen Daten werden ohne eine ausdrückliche Einwilligung niemals an Dritte für deren Marketing- und Werbezwecke weitergeben.

M. Eingeloggt bleiben 2018-05-08T12:44:19+00:00

Wenn der Nutzer sich in seinem sportaholix-Account anmeldet, bieten wir ihm die Möglichkeit, während eines bestimmten Zeitraums in seinem sportaholix-Account eingeloggt zu bleiben. Wenn der Nutzer einen öffentlichen Computer verwendet oder den Computer mit anderen Personen teilt, raten wir davon ab, die Funktion „eingeloggt bleiben“ zu verwenden. Jeder andere Nutzer des Computers/Browsers, könnte während des Zeitraums, in dem der Nutzer eingeloggt ist, ohne weitere Autorisierung Daten des persönlichen sportaholix-Accounts ansehen, ändern und bestimmte Aktionen durchzuführen. Nutzer, die einen öffentlichen Computer verwenden oder den Computer mit anderen Personen teilen, sollten sich stets über „logout“ von ihrem sportaholix-Account abmelden und/oder ihre Cookies in den Browser-Einstellungen löschen, wenn sie sportaholix beenden, um ihr sportaholix-Account und ihre personenbezogenen Daten zu schützen.

Bei Aktivierung entsprechender Datenschutzeinstellungen im Browser genügt auch einfaches Schließen des Browsers zur Beendigung der Session.

N. Daten-Einsicht und -Löschung 2018-05-08T12:45:04+00:00

sportaholix-Nutzer haben jederzeit das Recht zur Einsicht und/oder Löschung der von ihnen gespeicherten Personen- und Nutzungsdaten. Desweiteren können sie der Einwilligung zur Speicherung, Nutzung, Verarbeitung und/oder, im Falle der Bewerber-Vermittlung, Weitergabe ihrer Daten jederzeit widerrufen.

In diesem Fall wendet sich der Nutzer bitte mit seinem konkreten Auftrag zur Einsicht, Korrektur oder Löschung bitte per Mail an info@sportaholix.club. sportaholix verpflichtet sich, dem Nutzer-Anliegen binnen 24 Stunden nachzukommen.

Bei Widerruf der Einwilligung zur Speicherung, Verarbeitung, Nutzung oder Weitergabe ihrer personenbezogenen Daten für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke, sind wir möglicherweise nicht mehr in der Lage, dem Nutzer den Zugriff auf alle unsere Services zu ermöglichen oder alle gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen autorisierten Services und Kundenservices bereitzustellen.

O. Auskunft, Korrektur, Sperrung und Löschung 2018-05-08T12:47:07+00:00

Wir treffen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die von uns erhobenen personenbezogenen Daten korrekt und aktuell sind, und bieten unseren Nutzern die kostenfreie Möglichkeit, ihre Daten in den Profileinstellungen ihres sportaholix-Accounts jederzeit zu aktualisieren. Dies schließt unter anderem die folgenden Schritte ein:

  • Die Nutzer können ihre personenbezogenen Daten aufrufen, überprüfen und ändern, indem sie sich in ihren sportaholix-Account einloggen. Alle personenbezogenen Daten sollten umgehend aktualisiert/geändert werden, wenn diese sich ändern oder falsch sind.

  • In wenigen Fällen ist es dem sportaholix-Nutzer nachträglich nicht möglich, Inhalte zu ändern oder zu entfernen. In diesem Fall ist eine entsprechende Anfrage per Mail an info@sportaholix.club zu senden. Wir werden den sportaholix-Account schließen und sämtliche personenbezogenen Daten aus öffentlichen Bereichen entfernen.

Das gesetzliche Recht auf kostenfreie Auskunft, Korrektur oder Löschung der personenbezogenen Daten bleibt davon unberührt.

P. Weitergabe von Informationen 2018-05-08T12:47:48+00:00

In Ausnahmefällen und unter Einhaltung geltender Rechtssprechung kann eine Datenweitergabe erforderlich sein, um unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzusetzen, um unsere Marketing- und Werbeaktivitäten durchzuführen und um Betrug oder rechtswidrige Aktivitäten in Verbindung mit unseren Services zu verhindern, zu erkennen, einzudämmen und zu untersuchen. Wir begrenzen die Menge der personenbezogenen Daten, die wir weitergeben, auf das, was zur Erreichung des angegebenen Zwecks direkt relevant und notwendig ist. Wir geben personenbezogene Daten niemals ohne die ausdrückliche Einwilligung des Nutzers an Dritte für deren Marketing- und Werbezwecke weiter.

sportaholix gibt personenbezogene Daten ausschließlich nach Einwilligung des Nutzers an folgende Dritte bzw. für folgende Zwecke weiter:

  • Zur Ausübung unserer Services (wie z.B. Vermittlung in ein Arbeitsverhältnis und zur Erbringung von Kundenservice).

  • Zur Erkennung und Verhinderung von möglicherweise betrügerischen und rechtswidrigen Handlungen, Verstößen gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Verletzungen der Datensicherheit.

  • Zur Bereitstellung personalisierter Empfehlungen für die Nutzer.

  • Zur Verbesserung der eigenen Produkte, Websites, Anwendungen, Services, Tools und Marketingmitteilungen.

An Service-Betreiber und kooperierende Finanz-Partner bzw. Zahlungsdienstleister

  • An Service-Betreiber, die uns in unserem Geschäftsbetrieb unterstützen, Zahlungsdienste für uns erbringen, uns bei der Bereitstellung personalisierter Werbung behilflich sind sowie uns bei der Verhinderung, Erkennung, Eindämmung und Untersuchung von möglicherweise rechtswidrigen Handlungen, Verstößen gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Betrug und/oder Sicherheitsverletzungen, in Zusammenhang mit Rechnungsinkasso, Partner- und Prämienprogrammen, Co-Branding-Kreditkarten und anderen Geschäftsvorgängen unterstützen.

  • An kooperierende Finanzinstitute und Zahlungsdienstleister, damit diese dem Nutzer auf dessen Wunsch Inhalte und Dienstleistungen anbieten bzw. bereitstellen können. Diese Finanzinstitute verwenden die personenbezogenen Informationen allerdings nur dann für die Übermittlung von Marketingmitteilungen an die Nutzer, wenn sie deren Dienste auch tatsächlich in Anspruch genommen haben.

An Strafverfolgungsbehörden, an gesetzlich autorisierte Dritte oder im Rahmen von Gerichtsverfahren

  • Zur Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, zur Durchsetzung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen, zur Verteidigung von rechtlichen Ansprüchen

  • Zur Verhinderung, dass ein Angebot oder sonstige Inhalte auf unseren Webseiten Rechte Dritter verletzen, oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Dritten zu schützen.

  • An Strafverfolgungsbehörden, staatliche Stellen oder autorisierte Dritte aufgrund eines Auskunftsersuchens in Zusammenhang mit einem Ermittlungsverfahren oder dem Verdacht auf eine Straftat, eine rechtswidrige Handlung oder eine andere Handlungen, aus der sich für uns, dem Nutzer oder einen anderen Nutzer, eine rechtliche Haftung ergeben kann. In solchen Fällen werden wir an die betreffende Stelle nur die für die Untersuchung oder das Auskunftsersuchen nach unserer Einschätzung relevanten Daten wie Name, Ort, Postleitzahl, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, bisherige Usernamen, IP-Adresse, Betrugsbeschwerden, Gebots- und Angebotsübersicht weitergeben.

  • An Kreditauskunfteien, sofern dies vom Nutzer gesetzlich zulässig oder im Rahmen einer Service-Anfrage unerlässlich ist (z.B. Informationen zu Zahlungsverzögerungen sein können).

  • An gesetzlich autorisierte Dritte, die an einem Gerichtsverfahren beteiligt sind, sofern sie uns eine rechtliche Anordnung, einen Gerichtsbeschluss oder eine gleichwertige rechtliche Verfügung vorlegen, oder wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass die Weitergabe der Daten notwendig ist, um unmittelbar drohende Gefahr für Leib und Leben oder finanziellen Verlust abzuwenden oder einen Verdacht auf eine rechtswidrige Handlungen zu melden.

An andere Nutzer, sofern diese Weitergabe durch den Nutzer autorisiert wurde

Wenn ein Nutzer eine Aktion mit einem anderen Nutzer durchführt (bspw. eine Buchung) erhält der andere Nutzer Informationen, die für den Abschluss der Aktion notwendig sind. Dies sind insbesondere Kontakt-, Versand- und Rechnungsinformationen oder andere Informationen, die erforderlich sind, um die Zuverlässigkeit und Sicherheit der Aktion zu fördern. Wenn eine Aktion gestoppt wird, fehlschlägt oder im Nachhinein ungültig wird, können wir dem anderen Nutzer ebenfalls Einzelheiten zu der nicht erfolgreichen Aktion liefern. Der andere Nutzer, an den wir die Daten weitergeben, ist nicht berechtigt, diese für nicht in Verbindung mit der Aktion stehende Zwecke zu verwenden, beispielsweise eigene für Marketingzwecke, sofern er nicht ausdrücklich die Einwilligung dazu hat. Die Kontaktaufnahme mit Nutzern in Form von unerwünschten, bedrohenden oder betrügerischen Nachrichten stellt einen Verstoß gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen dar.

dar.

Q. Weitergabe von Daten an die Unternehmensgruppe PayPal Inc. und andere Zahlungsanbieter (Stripe-Payment/Leasinggesellschaften) 2018-05-08T12:48:23+00:00

sportaholix gibt persönliche Daten an Zahlungsdienstleister und/oder Leasinggesellschaften zu folgenden Zwecken weiter:

  • Um rechtswidrige Handlungen, Betrug und/oder Sicherheitsverletzungen zu verhindern, zu erkennen, einzudämmen und zu untersuchen sowie zu Zwecken der Risikobewertung und des Risikomanagements, insbesondere um den Nutzer zu warnen, wenn betrügerische Aktivitäten auf ihrem sportaholix- oder Zahlungsanbieter-Konto entdeckt wurden.

  • Um Leistungen des Kundenservice zu erbringen, insbesondere um bei der Führung eines sportaholix- oder Zahlungsanbieter-Kontos oder bei der Schlichtung von Streitfällen zu unterstützen (z.B. Streitfälle zur Zahlung von Gebühren oder zu Abwicklung von Aktionen).

  • Um Kreditkartenzahlungen abzuwickeln, wenn der Nutzer im Rahmen unserer Services bzw. der auf sportaholix angebotenen Artikel und Dienstleistungen mit einer Kreditkarte bezahlt

  • Um Paypal-Zahlungen abzuwickeln, wenn der Nutzer im Rahmen unserer Services bzw. der auf sportaholix angebotenen Artikel und Dienstleistungen mit seinem Paypal-Konto bezahlt

  • Um den Versand und damit verbundene Services abzuwickeln

R. Eigentümerwechsel 2018-05-08T12:49:02+00:00

Im Falle einer Fusion mit einem anderen Unternehmen oder einer Übernahme durch ein anderes Unternehmen können wir gemäß unseren Datenschutzgrundsätzen Informationen an dieses Unternehmen weitergeben. Wenn ein solches Ereignis eintreten sollte, werden wir von dem neuen zusammengeschlossenen Unternehmen die Einhaltung dieser Datenschutzerklärung in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten verlangen. Sollten die personenbezogenen Daten zu irgendwelchen nicht in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken erhoben, genutzt, weitergegeben oder gespeichert werden, werden die Nutzer im Voraus über die Verarbeitung der Daten zu diesen neuen Zwecken informiert.

S. Sicherheit 2018-05-08T12:50:05+00:00

Die Daten werden durch technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen geschützt, um Risiken in Zusammenhang mit deren Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff sowie unberechtigter Weitergabe und Änderung zu minimieren. Zu diesem Zweck setzt sportaholix physische Zugangsbeschränkungen und Berechtigungs-kontrollen auf allen Rechnern und Servern, Firewalls sowie kryptische Verschlüsselungsverfahren ein.

Schließlich muss sich jeder Nutzer im Klaren darüber sein, dass kein heute in der Praxis eingesetztes Verschlüsselungsverfahren eine absolute Sicherheitsgarantie geben kann. Verfahren, die heute als sicher gelten, könnten in Zukunft leicht zu knacken sein. Sollte ein Nutzer den Verdacht haben, dass sein sportaholix-Konto missbraucht wurde, so ist dies umgehend per Mail an info@sportaholix.club zu melden.

T. Wichtige Informationen 2018-05-08T12:50:59+00:00

Dieser Abschnitt enthält zusätzliche wichtige Informationen zum Datenschutz in Verbindung mit der Nutzung der sportaholix-Services:

Was geschieht, wenn Nutzer ihre personenbezogenen Daten auf den Websites oder für Services von sportaholix für Andere „öffentlich“ machen?

Nutzer können die Privatsphäre-Einstellungen für Profildaten jederzeit ändern. Der Nutzer bestimmt, ob Informationen von „Jedem“, von „Freunden“ oder nur für den Nutzer „selbst“ sichtbar sind. Andere Nutzer haben Zugang zu allen Informationen, die der Nutzer auf sportaholix öffentlich macht („Jeder“ oder „Freunde“). Insbesondere Kommentare privater Nutzer („passion“) in Beiträgen, Artikeln und Events bleiben sichtbar solange der Nutzer-Account existiert oder bis der einzelne Kommentar vom Nutzer gelöscht wird.

Im Falle veröffentlichter Events und Produkte durch gewerbliche Nutzer („business“) bleiben Name und AGB des gewerblichen Nutzers („Anbieter“) frei einsehbar solange diese Events und/oder Produkte angeboten werden.

Der Username bzw. Anmeldename wird insbesondere bei öffentlichen Aktivitäten auf sportaholix angezeigt und ist somit für die Öffentlichkeit sichtbar. Er ist mit allen sportaholix-Aktivitäten verbunden. Möchte der Nutzer eine Verbindung zu seiner natürlichen Person unterbinden, so kann er ein Pseudonym als Username wählen.

Sämtliche Aktivitäten, insbesondere Nachrichten, Kommentare und Käufe, die eine Aktion seitens anderer sportaholix-Nutzer erfordern, enthalten Usernamen und konkrete Angaben zum Gegenstand der Aktivität (Post, Produkt, Event). Nutzer bedenken bitte, dass die Verwendung oder Verknüpfung des eigenen Namen oder Geburtsdatums im Usernamen unweigerlich vom Aktivitäten-Empfänger (Adressat, Verkäufer) mit der natürlichen Person des Nutzers in Verbindung gebracht werden kann.

Hinweise auf verdächtige Aktivitäten oder Verstöße gegen die AGB auf unseren Websites enthalten stets Usernamen und/oder konkrete Angaben zu betreffenden Kommentaren, Produkten oder Events und werden von sportaholix verfolgt. Bei Verknüpfung des Usernamen mit dem natürlichen Namen oder Geburtsdatum kann die betreffende Aktivität unter Umständen mit der natürlichen Person in Verbindung gebracht wird.

Um den Schutz der personenbezogenen Daten zu gewährleisten, erlaubt sportaholix anderen Nutzern eingeschränkten Zugriff ausschließlich sofern es für die Abwicklung von Aktionen erforderlich ist. Aktivitäten, für welche einer Reaktion seitens eines anderen Nutzers erforderlich ist, sind Käufe, Kommentare und Profilbewerbungen. Der reagierende Nutzer erhält Zugriff auf Usernamen, Versand- und Rechnungsadresse sowie vom Bewerber übermittelter Informationen, dies jedoch ausschließlich sofern es für die Reaktion erforderlich ist.

n, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

U. Empfehlungen zur Nutzung der Informationen, die gewerbliche Nutzer bei sportaholix erhalten 2018-05-08T12:51:39+00:00

Nutzern, die eine Aktion mit einem anderen Nutzer abschließen, lässt sportaholix die personenbezogene Daten von kaufenden Nutzern und Bewerbern automatisch zukommen. Wir empfehlen gewerblichen Nutzern, eigene Datenschutzerklärung darzulegen und fordern zur Wahrung der Privatsphäre aller Nutzer auf. In jedem Fall sind gewerbliche Nutzer zur Wahrung der Grundsätze dieser Datenschutz-Erklärung verpflichtet, insbesondere sind gewerbliche Nutzer verpflichtet, im Vorfeld jeder Aktion über die von ihnen erhobenen personenbezogene Daten aufzuklären und diese auf Wunsch des Dateninhabers aus ihrer Datenbank zu löschen. Die Verwendung der, im Rahmen einer Aktion auf sportaholix, erworbenen Daten von Nutzern in anderen Bereichen, als der Abwicklung der Aktion, ist strengstens untersagt.

Der gewerbliche Nutzer darf personenbezogene Daten anderer Nutzer, zu denen er aufgrund seiner gewerblichen Aktivitäten auf sportaholix gelangt ist, ausschließlich für mit der sportaholix-Aktion verbundene Zwecke und nur für Zwecke, in die diese Nutzer ausdrücklich eingewilligt haben verwenden. Die Nutzung der personenbezogenen Daten anderer Nutzer zu darüberhinausgehenden Zwecken stellt einen Verstoß gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen dar.

V. Unerwünschte und bedrohende E-Mails 2018-05-08T12:52:11+00:00

sportaholix duldet keinen Missbrauch der Services. Es ist Nutzern untersagt, andere Nutzer oder deren Daten zu Verteilerlisten (E-Mail, SMS, telefonisch, postalisch) hinzuzufügen oder für sportaholix-fremde Zwecke zu erheben, zu verwenden oder zu verarbeiten, sofern der betreffende Nutzer nicht seine ausdrückliche Einwilligung dazu gegeben hat. Das Senden unerwünschter, bedrohender oder betrügerischer E-Mail- oder SMS-Nachrichten stellt einen Verstoß gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen dar und wird strafrechtlich verfolgt.

Der Erhalt unerwünschter, bedrohender oder betrügerischer E-Mail- oder SMS-Nachrichten, die Nutzer von anderen sportaholix-Nutzern erhalten, sind unverzüglich per Mail an info@sportaholix.club zu melden.

W. Datenschutzregeln Dritter 2018-05-08T12:52:47+00:00

Diese Datenschutzerklärung betrifft nur die Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten, die sportaholix von seinen Nutzern erfasst. Im Falle, dass Nutzer, personenbezogene Daten an Dritte weitergeben, beispielsweise im Zusammenhang mit einer Aktion auf sportaholix, oder sie auf Webseiten Dritter weitergeleitet werden, so gelten dessen Datenschutz-Grundsätze. Die Grundsätze der vorliegenden Datenschutzerklärung gelten ausschließlich für Aktionen und Services, die Nutzer auf www.sportaholix.club und mit sportaholix durchführen.

sportaholix kann die Vertraulichkeit oder Sicherheit von Nutzer-Daten nicht garantieren, wenn diese an Dritte weitergegeben haben, auch wenn dies im Zusammenhang einer Aktion auf www.sportaholix.club erfolgt. Daher empfehlen wir den Nutzern, die Datenschutzerklärungen sowie die Datenschutz-Grundsätze anderer Nutzer genau zu überprüfen, bevor sie eine Aktion durchführen und Daten weitergeben.

X. Widerruf der Einwilligung 2018-05-08T14:16:24+00:00

Nutzer können ihrer Einwilligung für die Nutzung und Weitergabe ihrer personenbezogenen Daten zur Abwicklung von Aktionen und Services, wie Kaufprozesse und Kundenservice auf www.sportaholix.club, jederzeit per Mail an info@sportaholix.club widerrufen.  In diesem Fall können vereinzelte sportaholix Aktionen und Services möglicherweise nur noch eingeschränkt bereitgestellt werden. Der Nutzer wird über betreffende Einschränkungen im Zuge seines Widerrufes informiert.

Y. Kontaktformular 2018-05-08T13:00:26+00:00

Anfragen und personenbezogene Daten, die uns Nutzer und Besucher per Kontaktformular zukommen lassen, werden für die Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen von sportaholix bearbeitet und gespeichert. Diese Daten werden zu keinem Zeitpunkt weitergegeben. Die Löschung der Daten und Anfrage erbittet der Nutzer oder Besucher bitte per Mail an info@sportaholix.club.

Z. Widerspruch Werbe-Mails 2018-05-08T13:01:16+00:00

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der sportaholix-Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Letzte Überarbeitung im Mai 2018

download pdf

newsletter